Flughafenbesuch

In unserem spontanten Kurzurlaub haben wir heute eine kleine Radtour mit dem kleinen Jungen gemacht. Müssen ihn ja langsam an etwas größere Strecken gewöhnen und das hat auch prima geklappt. Kein Murren und er ist schön mitgestrampelt. Hatte ja auch den riesen Sandkasten am Airfield im Kopf. Zur Belohnung sind dort bei bestem Wetter auch noch 3 Flugzeuge gestartet.

Unterwegs gab’s Kekse und einen schönen Blick auf Rehme. Ist schon eine sehr schöne Ecke hier. Über die Weser sind wir mit der Amanda gefahren – was den Kleinen ziemlich begeistert hat. Fast so sehr wie der anschließende Besuch bei Burger King ;-)

14,3 Km | 9,8 Km/h Schnitt | 26,3 Km/h max. | 44 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*