Windowblinds

Weil ich mich über die Bank ein bißchen geärgert habe, wollte ich mir wenigstens was schönes gönnen ;-) Und weil ich heute wieder mal ein Vista auf einem ThinkPad eingerichtet habe, wollte ich die Optik auch hier haben. Mir gefällt dieser Aero-Glass-Look mit den transparenten Titelleisten. Und wenn die Linuxer das schick finden dürfen, darf ich das auch *g* Nach wenig suchen habe ich “Windowblinds” von Stardock entdeckt. Das kann genau das was ich wollte, die Optik von XP etwas aufmöbeln.

Installation ist einfach ein Doppelklick, Theme auswählen, fertig. Funktioniert gut und sieht schick aus. Langsamer ist der Rechner dadurch nicht und bisher lief auch alles was ich ausprobiert habe wie gewohnt. Und prima dabei ist, dass alles andere so bleibt, wie man es gerne hat. Klassisches Startmenu, klassische Suche, Systemsteuerung, Explorer, nur die Optik ist etwas moderner.

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*