Vereist

War gestern noch alles eitel Sonnenschein, will es heute nicht so recht hell werden. Es ist trüb und trotzdem kalt und außerdem scheint es in der Nacht ein wenig getaut zu haben. In Verbindung mit dem seit einigen Tagen gefrosteten Boden gibt das hübsche Aggregatzustandsänderungen des Taus. Jedenfalls hatte ich geplant, in der Zeit in der Alex mit Tim unterwegs ist, eine kleine Runde mit dem Rad (und passenden Handschuhen) zu fahren. Das fällt leider aus wegen ein paar Millimetern geschlossener Eisdecke auf dem Hof, dem Wendehammer und der Straße. So wild bin ich auf Schrammen auch nicht …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*