Premiere nach 15 Jahren

Nach der kleinen Radrunde ums Steinhuder Meer mit der ganzen Sippe, wollte ich heute mal richtig fahren. Also nach Bielefeld und den Chef besuchen – der natürlich nicht zu Hause war. Naja, besuche ich Herrn VTec eben allein. Aber der öffnete auf Klingeln auch nicht die Türe. Also Telefonterror ;-) und tatsächlich lag der Kerl um halb eins noch im Bett – tsts.

Hat aber doch noch aufgemacht und fand die Idee mit Kaffeetrinken gar nicht so schlecht. Seine LAG auch nicht und – oh Wunder – er hat sogar ein Rad im Keller. Eins was gar nicht so schlecht fuhr, wie ich mit Erstaunen feststellte :-o Und dann gab’s eine Premiere: ich habe ihn (mit Ausnahme seines 30. Geburtstags) das erste Mal ein Fahrrad fahren sehen. Wobei die Strecke bis zu dem Café zu Fuß sicher genauso schnell bewältigt worden wäre, wie mit dem Rad inkl. aus dem Keller holen und aufpumpen. War witzig. Danke für die Tasse Kaffee.

Und danach zurück nach Oeyni. Natürlich mit Gegenwind :-(

70 Km | 24,0 Km/h Schnitt | 18,8°C (und 1.998 Kalorien verbraucht – wenn der putzige Tacho das richtig ausgerechnet hat)

1 Comment on “Premiere nach 15 Jahren

  1. Wenn du das nächste mal in Bielefeld, nähe der Uni, bist, darfst du auch gerne hier mal vorbeikommen. Lalte Getränke sind vorhanden :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*