Bloß keine Blasen!

Aber die kommen ja auch nicht, wenn man nur bis kurz vor der Schmerzgrenze duscht. Genauso wie es neriphim.de beschreibt. Kurz bevor’s weh tut aufhören mit der Temperaturerhöhung, aber rot werden darf die Haut beim Duschen bitte schön. Dieses lauwarme Gespüllere kann ich auch nicht leiden. Und wenn man sich nach dem Duschen im Spiegel noch erkennen kann, war das Wasser nicht heiß genug (nein, nicht wegen der Brandblasen – wegen dem Nebel!)

Schrecklich bloß, wenn die Frau dann mit in die Dusche steigt und abrupt den Hebel Richtung “blau” verdreht <IIIHKS>

Daher: Heissduscher

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Bloß keine Blasen!

  1. Eine Frau, die so etwas tut, kann keine wirkliche Frau sein, zumindest solange sie mit unter der Dusche steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*