Wie langweilig – Wetterblog!

Es ist der 10. Januar im Jahre 2005 – und draußen hat’s 15° Celsius. Ne, nicht in der Türkei, sondern in Nordrhein-Westfalen! Was soll das bitteschön werden? Wozu habe ich Winterreifen auf meinem Wagen, warum kriegt Tim immer so ‘ne dicke Mütze auf? Kann es nicht mal zünftig Frost geben?

Auf der anderen Seite kann ich so ganz gemütlich ein wenig durch die Gegend radeln und die Handschuhe in der Rückentasche der Radlerjacke lassen. Nicht mal die Alubarends am Lenker werden richtig kalt.

Sonst was Neues? Nja, am Wochenende war Party bei Mirja und ich habe zerstossene Limetten mit Pitu und Eis am Stück getrunken – Lecker, aber irgendwie sieht das in ‘ner Cocktailbar immer anders aus ;-) Und nächstes Wochenende geht’s nach Wiefelstede, bißchen Geburtstag feiern. Hoffentlich ist da das Eis zerstoßen …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*