Reaktionen auf Google+

Das soziale Netzwerk von Google führt ja eher ein Nischendasein im Gegensatz zu Facebook. Trotzdem lasse ich dort meine Blogbeiträge auch per Jetpack anteasern und in der Vergangenheit gab es auch ab und zu mal eine Reaktion. In den letzten beiden Monaten aber nicht mehr. Wunderte mich schon, dass mich keiner mehr leiden kann. Bis ich dann eben mal gesehen habe, dass die Beiträge alle “nur mit mir” auf Google+ geteilt wurden. Und ich kenne die ja nun schon :-)

Wo man das einstellen kann, habe ich leider nicht gefunden. Habe nun die Verbindung einmal gelöscht und dann wieder neu erstellt. Ein Testbeitrag war vorhin wieder öffentlich sichtbar. Mal gucken, ob das hier jemand liest :-)

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Reaktionen auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*