Sommerfein

Heute vormittag war das Wetter noch ganz angenehm und Nachwuchs 2.0 hat uns eh nicht ausschlafen lassen. Da habe ich Nachwuchs 1.0 zum Brötchenholen geschickt und bin derweil angefangen, die Autos mit Sommerreifen zu bestücken.

Fiat 500L aufgebockt
Fiat 500L aufgebockt
Angefangen bin ich mit dem Yeti und bei dem Tschechen musste ich ganz schön ochsen, damit ich die Radmuttern los bekommen habe. Auch das montieren der Räder war anstrengend. Das lag aber wohl eher daran, dass ich bis letzte Woche noch mit Grippe zu Hause war. Ich hatte schlicht keine Kraft :-/ Habe für beide Autos doppelt so lange gebraucht, wie sonst. Wobei der Fiat deutlich weniger anstrengend war. Wahrscheinlich weil er neuer ist …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*