Quengelig

Um kurz vor sechs wach geworden, weil die Frau mit Nachwuchs 2.0 hantierte. Nachwuchs 1.0 war wohl auch schon wach – erster Schultag nach den Ferien. Bin ich halte kuz darauf auch aufgestanden. Kurz bevor die bessere Hälfte dann ins Büro ist, hat sie den kleinen Jungen noch mal satt gemacht und “schlafend übergeben”. Allerdings hielt das nur genau die 5 Minuten, bis der Große auch weg und auf dem Weg zum Bus war.

Die Tasse Kaffee, die ich mir gemacht hatte, habe ich inzwischen kalt getrunken. Der Kleine ist nicht ruhig zu kriegen. Auf dem Arm schläft er nach viel Gequengel ein, aber sobald ich ihn dann in seins oder irgendein anderes Bett lege … rabäääh. Nunja, dann eben nicht. Irgendwann wird er wohl müde genug sein und schlafen. Und nein, ich bin noch nicht genervt ;-)

Verwendete Schlagwörter:

2 Comments on “Quengelig

    • Nachwuchs 2.0 wollte halt nur nicht schlafen – war dann im Baumarkt mit ihm und dort war er wieder ein Sonnenschein. Hat alle angelacht … bis wir zu Hause waren ]:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*