Feierabendrunde

Nachdem der Garten halbwegs ordentlich war, habe ich noch schnell den Spät-Spätsommertag genutzt und bin mit dem Rad hoch nach Oberbecksen zu meinen Eltern gefahren. Lief ganz gut. Brauchte nirgends auf das kleinste Kettenblatt gehen, nicht mal den Südweg rauf auf dem Nachhauseweg. Zufrieden.

14,4 Km | 23,1 Km/h Schnitt | 50,3 Km/h max. | 176 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Feierabendrunde

  1. Nette Idee für eine Photo. Kennst Du eigentlich die Rennrad Community im Internet. Da bin ich auch drin. Ist vielleicht auch was für Dich wenn Du gerne Radfährst…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*