Durch und in Oeynhausen

Es war so schön draußen, da musste ich noch schnell eine kleine Runde drehen, bevor ich die Frau und eine Freundin zur Weinprobe bringen musste. Da im letzten Arbeitskreis für eine fahrradfreundliche Stadt Bad Oeynhausen Arbeitsgruppen zu drei Themenbereichen gebildet wurden und ich den Part “Sicherheit” mit übernommen habe, nutzte ich die Gelegenheit und habe ein paar Fotos geschossen. Da ist sicher noch Optimierungsbedarf in Bad Oeynhausen … z.B. an der Bergkirchener Straße, der Eidinghausener Straße und der Mindener Straße. Alles nichts neues (für mich), aber steter Tropfen höhlt den Stein.

13,5 Km | 19,5 Km/h Schnitt | 39,7 Km/h max. | 80 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*