300

Der Trailer zu “300” ist das Coolste, was ich seit langem im Kino gesehen habe. Beim ersten Sehen stand mir der Mund offen. Selbstredend musste ich *diesen* Film sehen! Durch die vielfach wirklich miesen Kritiken im Vorfeld, waren meine Erwartungen allerdings ein klein wenig herunter geschraubt. Ob das nötig war, wird sich zeigen …

Der ganze Text auf filmfacts.de …

Ein sehr zwiespältiges Kinoerlebnis. Optisch ein absoluter Leckerbissen, ist die Story der ganz große Knackpunkt. Unspannend und länglich ohne Identifikationsmöglichkeiten. Da fällt es schwierig, ruhig sitzen zu bleiben in der Zeit zwischen den Gemetzeln. Es tut mir in der Seele weh, nach dem grandiosen Trailer sagen zu müssen: den Film kann man sich auch auf DVD angucken. Allerdings wird man dann auch noch der optischen Wucht beraubt und kann eigentlich gleich ganz darauf verzichten.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*