Nutze die Kraft der Steine

Zumindest hatten das die Werbefuzzis, welche den Slogan für dieses Groschengrab erdachten, wohl im Kopf, als sie über einen griffigen Aufmacher nachdachten.

Da sie aber gerade keinen Duden zur Hand hatten und sich nicht sicher waren, ob das nun mit “ü” oder “u” geschrieben wird, haben sie einfach mal ‘nen hippen Smily oben in das U gebastelt. Da kann man dann nicht meckern! Behauptet man, es wird nicht mit “ü” geschrieben, dann steht doch dort nur ein Smily. Pocht man darauf, dass die Befehls- oder Aufforderungsform von “nutzen” doch mit “ü” geschrieben wird, dann ist der Smily die kreative Umwsetzung der langweiligen Ü-Striche. Geschickt, geschickt. Die haben wahrscheinlich nicht umsonst lange studiert, um sich diesen Spruch auszudenken.

Scheiße aussehen tut es so oder so! Und falsch ist es auch.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*