Schlagwort: Auto

Kleine Runde zum Wilhelm, zur Burg Vlotho und zur Ebenöde

Wie immer hatte ich gar keine Lust, los zu fahren. Aber da Alex heute morgen schon unterwegs war und dem Wilhelm “Hallo” gesagt hat, bin ich dann am Nachmittag auch noch mal auf das Scott gestiegen. Der Weserradweg war rappelvoll!

Getagged mit: , , , , ,

Verkehrsmittel und Wetterlage im September 2018

Auch wenn es manchmal etwas lästig ist, pflege ich die Statistik weiter. Sie hilft ganz gut, wenn man mit Menschen redet und Ihnen erklären möchte, warum es gar kein Problem ist, das Fahrrad für den Weg zur Arbeit zu nutzen.

Getagged mit: , , ,

1,50 Meter Abstand beim Überholen von Radfahrenden

Das ist für manche Menschen am Steuer eines motorisierten Fahrzeugs schwer vorstellbar. Eine unüberwindbar große Distanz, die man unmöglich einhalten kann – so sagte es jedenfalls ein Busfahrer vor Gericht: „Aber ich bin mir keiner Schuld bewusst.“ Er habe ausreichend

Getagged mit: , , , ,

Vorfreude ist die schönste Freude

Ich bin platt. Vor allen Dingen meine Füße! Heute morgen sind wir um 6 Uhr aus den Federn, damit wir spätestens um 7 Uhr auf der Autobahn sind. Das hat auch ziemlich genau geklappt. Ziel war der Caravan-Salon in Düsseldorf.

Getagged mit: , , , ,

Sommerurlaub auf Solaris in Kroatien – 2018

Da sind wir wieder zu Hause! Bereits seit Donnerstagnachmittag parkt der Wohnwagen wieder bei uns auf dem Hof. Nach fast 2.600 gefahrenen Kilometern im Urlaub und 14 sehr entspannten Übernachtungen auf unserem Lieblingscampingplatz bei Tar-Vabriga auf der Halbinsel Lanterna.

Getagged mit: , , , , , , , ,

Wie man einen Stau vermeiden kann

Und wieder wird ein Kommentar, den ich auf Facebook abgegeben habe, hier im Blog verwurstet. Diskutiert wurde dort in einer lokalen Gruppe, wie chaotisch es werden wird, sobald die Mindener Straße im Herbst saniert wird bzw. wenn die Eidinghausener Straße

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Interview zum Radverkehr

Vorgestern rief mich eine junge Dame auf dem Handy an, deren Namen ich nicht verstanden habe, weil er so schnell runter gerattert wurde und deren Arbeitgeber auch unverständlich war – abgesehen davon, dass es wohl eine Zeitung war. Sie hat

Getagged mit: , , , , , , ,

6,1 l/100Km

Auf der Fahrt gestern nach Dortmund bin ich bewusst sinnig unterwegs gewesen. Ich bin immer zwischen 100 und 120 Km/h schnell gefahren, habe keine Spirenzchen gemacht und bin bei dreispurigen Strecken nie auf der ganz linken Spur unterwegs gewesen. Sofern

Getagged mit: ,

Freitagsrunde mit ausrastendem Audi-Fahrer

Heute bin ich weit rum gekommen. Bin zur Hörder Burg in Dortmund gefahren, um mir dort ein wenig was erzählen zu lassen. Die Tour war insgesamt sehr angenemhm! Morgens kein Stau auf der Autobahn und problemlos durchgekommen, so dass ich

Getagged mit: , , , ,

Verkehrsmittel und Wetterlage im Juni 2018

Ich muss noch die Statistik für Juni nachliefern! In diesem Monat war das Stadtradeln, welches mich aber fast gar nicht motiviert hat, deutlich mehr Rad zu fahren, als ich es nicht eh schon tue ;-) An zwei Tagen im Juni

Getagged mit: , , , ,
Top