TClock 2010

Früher unter Windows XP hatte ich statt der normalen Uhr unten rechts in der Taskbar eine etwas aufgebohrte Version: TClock.exe. Damit konnte ich zusätzlich das Datum, den Wochentag und die Kalenderwoche auf der Fläche anzeigen, die sonst nur die Uhrzeit beanspruchte. Als besonderes Schmankerl war sogar noch eine Speicherauslastungsanzeige eingebaut. Tscha, und unter Windows 7 lief das dann nicht mehr.

Vor ein paar Tagen bin ich dann durch Zufall über eine Seite gestolpert, die einen Nachfolger dieses nützlichen Tools bereit hielt. Unter Stoicjoker gibt es eine Weiterentwicklung aus 2010, die auch unter Windows 7 64bit ganz ausgezeichnet tut und in einer einzeiligen Taskbar Uhrzeit nebst Datum anzeigt. Prima, jetzt muss ich nicht immer unruhig einen Kalender suchen, der gewohnte und jahrelang geübte Blick nach rechts unten bringt wieder Klarheit!

[Update 28.05.2015]
Da mich inzwischen einige Mails erreichten, die mich darauf hinwiesen, dass der obige Link tot ist und ob ich nicht das File schicken könnte … es gibt tatsächlich sowas wie Google ;-) Damit kommt man dann zu einem Forum, in dem die Historie und funktionierende Links existieren.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*