Wir dürfen das

Wenn man eine Panne hat, freut man sich über Hilfe, ganz klar. Wenn man keine Panne hat und sieht, wie anderen geholfen wird freut man sich. Wenn man keine Panne hat, sieht wie anderen geholfen wird und selbst dadurch behindert wird obwohl dies nicht nötig ist, naja, freuen tut man sich dann nicht

Aber warum erwarte ich ausgerechnet vom ADAC, dass sich dessen Mitarbeiter darum scheren, ob sie gerade einen Radweg komplett blockieren oder nicht? Klar, man hätte auch einfach das großzügige Areal neben dem Radweg nutzen können, würde dann aber auf Gras stehen und sich womöglich die Füße dreckig machen. Da ist es doch besser, die Radfahrer sauen sich zu, wenn sie durch die Botanik ausweichen müssen.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*