Statistik

Im Winter ist es hier immer etwas ruhiger. Da baut einfach niemand eine Holzterrasse – und das ist nunmal der winzig kleine Teil dieser Seite, der für den meisten Traffic sorgt. Irgendwas muß aber am gestrigen dualen Datum 01.01.10 gewesen sein, denn dieser Tag wird beim Counter des Vertrauens sogar dreimal ausgewiesen:

Der gleiche Zähler behaupt übrigens erstmals für meine Seite, dass mehr Besucher mit dem Firefox, als mit dem Internet-Explorer aufschlagen. Googles “Chrome” kommt überhaupt nicht vor.

Scheint wohl doch trotz aller Lobeshymnen ein absoluter Exot zu sein.

Insgesamt sind die Zugriffszahlen über die Jahre halbwegs stabil. Ich bin ziemlich genau seit Sylvester 2006 hier angemeldet und seitdem gab’s keine Besonderheiten.

Im Frühjahr steigen die Zugriffszahlen bis zum März stark an, um dann kontinuierlich bis Dezember zu fallen. Wa sich sehr deutlich merke ist, dass den Werbetreibenden das Geld nicht mehr so locker sitzt. Die Einnnahmen aus der hier geschalteten Werbung sind sehr deutlich zurück gegangen. Was womöglich auch an Googles PageRank-Updates liegt. Da bin ich im letzten Jahr von IIRC 4 auf 0 zurück gefallen, ohne dass ich mir einer Schuld bewusst bin. Naja, mal gucken. Auf die Suchtreffer hatte das jedenfalls keinen Einfluss und auch die Besucherzahlen blieben bisher davon unbeeindruckt.

Mal schauen, was 2010 bringt …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*