Die Polizei berichtet schon wieder tendenziös

Polzeibericht vom 08.03.2009
Am 07.03.2009, um 18.03 Uhr, befuhr ein 74-jähriger PKW-Fahrer die Hermann-Löns-Straße in Bad Oeynhausen und bog nach rechts in die Weserstraße ein. Auf der Fußgängerfurt kam es zum Zusammenstoß mit einem 5-jährigen Fahrradfahrer, der den nördlichen Geh- und Radweg der Weserstraße aus Richtung Steinstraße befuhr und die Fußgängerfurt in Richtung Triftenstraße überqueren wollte. Für beide Fahrzeugführer zeigte die Lichtzeichenanlage Grünlicht an. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 5-jährige Fahrradfahrer leicht. Es entstand ein Sachschaden von 100,00 Euro.
Warum wird “Beide hatten Grün” ohne weitere Erläuterung erwähnt? Liebe Polizei, schreibt bitte doch endlich mal was Sache ist. Es ist wurstegal ob der Autofahrer grün hatte oder nicht, er muß als Abbieger den Geradeausverkehr durchlassen.

Ich kann mich über solche Berichte aufregen. Vor allen Dingen weiß ich nicht, was die Herren in grün mit einer solchen Berichterstattung bezwecken wollen. Es sieht doch nun schon wieder so aus, als könnte der Autofahrer nun gar nichts dazu. Packt doch mal das goldene Kalb an. Der Autofahrer hat nach der obigen Beschreibung was falsch gemacht, er hat die Vorfahrt genommen. Warum wird immer nur erwähnt wenn ein Radfahrer “falsch gefahren” ist? Und komm’ mir jetzt keiner mit “der musste aber doch schieben” …

Verwendete Schlagwörter:

1 Comment on “Die Polizei berichtet schon wieder tendenziös

  1. hallo möchte mich mit anschließen die Polizei darf Illusionen berichten ohne auf den Bürger zu achten.
    warum der Wut bei Bürger hoch kommt ist ja klar.
    ich denke jeder Bürger hat negative Erfahrung gemacht.
    statt positiven????
    ich habe den Eindruck “sie sind der König der Städte”.
    musste selbst zweimal falsche Angaben der Polizei
    über mich ergehen lassen weil sie unfähig über Tatsachen berichten.
    leben wir in einer Illusion s Demokratie.
    Polizei darf berichten wie sie es will.
    sie werden von niemandem Überwacht….
    denn würden sie real berichten wäre ihr Schutz Mechanismus aufgehoben.
    bin mir sicher die Polizei Weiß ganz genau was sie da berichten muss um denn Bürger zu Nageln…….. bewusst und ohne dabei rot zu werden sie haben ja nichts zu befürchten…
    es kommt mir vor sie sind ein schein ENGEL.
    denn sie stehen unter Schutz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*