Später Anfang

Wegen derjenigen, die die zweite Hälfte der Woche erst mit der Schulung anfangen, beginnt das Seminar heute um 9.30 Uhr. Gut für die, die die ganze Woche da sind … denn die können ausschlafen – oder auf dem Zimmer nur rumgammeln und lesen! ;-) Habe ich schon lange nicht mehr gemacht.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

5 Kommentare zu „Später Anfang

  1. Ah, nocheiner mit Zoomcloudsbastelei. Ich finds ja ganz nett, also designtechnisch und so, aber nen wirklichen Nutzen hat das Dingen nicht, oder? So richtige tags sinds ja eigentlich auch nicht und meine Einstellungen übernimmt der auch nicht richtig, na und erst die Umlaute. Kann man da eigentlich was machen?

  2. Hab’s bei Dir gesehen und gleich ausprobiert. Die Technorati-Sache bekomme ich ja nicht hin :-( Zumindest kann man Wörter ausschließen, so dass es schon irgendwie klappt, nur die häufig benutzten Begriffe anzuzeigen.

    Passt denn was mit den Umlauten nicht? Ist mir noch nicht aufgefallen. Wenn, dann wird es aber was mit der Zeichensatzdeklaration zu tun haben. Ich bekomme auch bei einigen RSS-Feeds keine Umlaute (was ziemlich blöd zu lesen ist).

  3. Ja, Worte zu disqualifizieren funktioniert, nur kommen dafür keine neuen nach, und von meiner Wishlist ist auch keins dabei, also irgendwo hakt das noch.

  4. Mal abwarten. Die Datenbank muß sich ja auch erstmal füllen. Ich gehe davon aus, dass die dort nur ab dem aktuellen RSS-Feed indexieren. Daher werden mehr Wörter kommen, je länger man das auf der Seite hat. Im Moment sind das bei mir z.B. nur 5 Tage …

  5. Habe jetzt noch ein wenig gebastelt. Wenn du die Möglichkeit hast, in Deinem RSS-Feed die Anzahl der veröffentlichten Beiträge hoch zu setzen, kannst Du das ja temporär mal auf ein Jahr stellen, Zoomclouds updaten und wieder zurück schalten. Dann machen auch die Tags halbwegs Sinn :-)

    Gerade so gehandhabt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*