Die Hermann-Löns-Straße ist mit zwei putzigen Seitenstreifen markiert, die irgendwann einmal als Radfahrstreifen gedacht waren. Selbst als dies noch zulässig gewesen wäre – also bevor die Straße zur 30-Zone wurde – waren diese Streifen schon viel zu schmal. Mein Lenker …

Die Stadt lernt nicht Read more »

Wie geil ist das denn: Niederschrift der Informationsveranstaltungen zu Tempo‑30‑Zonen in Bad Oeynhausen; Stadtteile Bad Oeynhausen ‑ Mitte und Lohe am 05.09.1995 ab 18.30 Uhr Seitens eines Bürgers wurde Kritik an der Rechts‑vor‑Iinks‑Regelung in der Hermann-Löns‑Straße geübt, da man seiner …

Zu beschäftigt um auf den Verkehr zu achten Read more »

Da war ich heute also das erste Mal als Zuhörer / normaler Bürger auf so einer Ausschußsitzung. Leider wurde uns zu spät gesagt, dass wir nur irgendeinen Antrag hätten stellen müssen, um auch selbst reden zu dürfen. Da hätte ich …

Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung Read more »

voll freundlich Ulrich Wehmeier ließ mich fragen, ob ich die neuen Pfosten auf dem Weserradweg schon gesehen hätte. Hatte ich noch nicht und ich konnte mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass man da noch mehr Durchfahrtsverhinderer aufbauen würde. Also …

Radler nicht erwünscht Read more »

Ich habe so ungern Recht ;-) Als vor drei Jahren diese unsägliche Brücke durch den Eisenbahntunnel der Bachstraße gebaut wurde, habe ich schon gesagt, dass das eine unnötige Engstelle ist. Eine gefährliche. Ist halt richtig schlecht einzusehen. Ohne Brücke schon …

Eisenbahntunnelradwegunterbrückung Read more »

Auf zwei Rädern sicherer durch die Stadt – NW-News.de vom 07.05.2008 Ausschuss für Stadtentwicklung befasst sich in der kommenden Woche mit vier Anträgen zum Radwegebau Vor zwei Monaten fand der Runde Tisch zur fahrradfreundlichen Stadt Bad Oeynhausen statt. Und als …

Radwegeausbau – trotz Rundem Tisch für eine fahrradfreundliche Stadt Read more »

Heute am Konfirmationsnachmittag, während eines kleinen Verdauungsspaziergangs, fiel mir doch in Eidinghausen ein kleines Kuriosum auf. Ein kombinierter Geh- / Radweg für Cross-Country-Jogger und Mountainbiker. Vom Stüheweg zur Nordstraße. Gut, der so ausgeschilderte Trampelpfad ist tatsächlich die kürzeste Verbindung. Fährt …

Schicke Radverkehrsstrecke Read more »

Folgt man dem weiteren Verlauf der Herforder Straße, wird diese zur Koblenzer. Zunächst vorbildlich breit und komplett ohne Radwege – super zu fahren. Dann hat aber jemand einen Flash bekommen und vor der Unterführung ein Blauschild aufgestellt. Weil aber eingesehen …

Koblenzer Straße – Löhne Read more »

08.03.2008 Die Brückenstraße ist die kürzeste Verbindung von Löhne nach Werste. Was die Stadt dem Radfahrer da als Weg anbietet ist allerdings eine Frechheit. Update: 23.11.2008 Bin ich heute auf dem Weg nach Volmerdingsen entlang gekommen. Geändert hat sich hier …

Brückenstraße Read more »

Knapp zwei Jahre ist der Radweg an der Bergkirchener Straße für den Verkehr frei gegeben. Immer noch verstehe ich nicht, warum dieses Ding in der Form gebaut wurde. Eine Verschwendung meines Geldes und dazu noch nicht einmal komplett im Einklang …

Bergkirchener Straße Read more »