Mal ja, mal nein … Fahrradfahren

Brücke über die Südbahn zum Jordansprudel
Hier darf man auf gar keinen Fall mit dem Fahrrad fahren. Auch wenn es eine ideale Umfahrung der nicht besonders sicher gelösten Querung der Südbahn an der Detmolder Straße wäre. Besonders bei der Schienenquerung der Detmolder sind mögliche Lösungen zugunsten des Radverkehrs konsequent abgelehnt worden. Warum dann nicht an anderer Stelle eine sichere Querung ermöglichen?
Benutzungspflichtiger Radweg auf der südllichen Seite der Mindener Straße, westlich der Steinstraße.
Dafür muss man an dieser Stelle auf dem zugewachsenen Radweg fahren. Die linke Kante des Vorderrades ist übrigens genau über der Abschlusskante des Radweges. Hier wurde seit Ewigkeiten nichts gemacht. Und es wurde in der Vergangenheit mehrfach und von vielen Bürgern angemerkt, dass die Situation dort eine Katastrophe ist. Keine Änderung.

Das ist der Stellenwert.

Verwendete Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*