Carportwand

Nach dem Büro habe ich heute die gestern gestrichenen Bretter verbaut. Die Seitenwand im Carport habe ich nur 2/3 hoch gebaut, damit noch Licht rein fällt und zu den Nachbarn nicht so eine große Burg aufgebaut ist. Mal schauen, wie sich das bewährt.

Sollte es immer noch zu sehr ziehen, verkleide ich den oberen Teil noch mit Plexi- oder Acrylglas. Als nächstes baue ich dann noch die Schiebetür zum Garten hin …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*