Über die Folgen nachgedacht?

Wir leben ja zur Zeit im Ausnahmezustand. Völlig unerwartet ist wieder mal der Winter mit nicht zu bewältigenden Schneemassen, Frost und den entsprechenden Folgen über unser Land hereingebrochen. Da muß man einen Gehweg schon mal sperren, wenn dort ein paar Platten vom Frost hochgedrückt wurden. Gut, man hätte das auch provisorisch richten können – hätte ich jedenfalls an so einer Stelle versucht – aber das ist im Winter wohl tatsächlich eher schwierig. Also sicherheitshalber absperren.

Nur muß man sich dann auch Gedanken machen, wo die Fußgänger dann bleiben sollen. Und vor allen Dingen muß man dafür sorgen, dass solche Situationen …

… nicht auftreten. Idealerweise macht man sich diese Gedanken vorher. Morgen wird es eine Lösung geben …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Über die Folgen nachgedacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*