Nr. 1

An meinem Geburtstag vor 37 Jahren war Lynn Anderson mit “Rose Garden” die Nr. 1 in Deutschland. Nicht unbedingt mein Lieblingsoldie, aber man kann mitsummen und sich nicht dafür schämen. Wenn ich dann aber höre was am Geburtstag des Nachwuchses die Deutschen Charts anführte, dann kann ich nur konstatieren: Früher war alles besser, die Zeiten werden schlechter und nichts ist mehr was es mal war. Wer selbst herausfinden möchte was an seinem Geburtstag “in” war … der Nr. 1 Finder sagt’s euch.

via: bianca

Obwohl … Alex’ Geburtstag wurde musikalisch auch nicht gerade anspruchsvoll begleitet. Peter Petrel anyone?

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Nr. 1

  1. Bei mir ist es Bonney? M. mit “Rivers of Babylon”. Ich bin in sofern angenehm überrascht, als ich den Titel tatsächlich kenne. Ansonsten: nett anzuhören, aber mehr nicht. Aber ich höre ja auch kaum Pop. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*