Rauchen in der Gastronomie

Eigentlich sollte das Rauchen in Gastronomiebetrieben nur deshalb bis Mitte des Jahres weiterhin erlaubt sein, um dort eine Frist zu schaffen noch schnell Raucherräume einzurichten. Wenn aber an einer Stelle eine “Gastronomie” neu aufmacht und zum einen keine Raucherräume da sind und weiterin klar ist, dass dort auch keine hinkommen werden, warum darf dann dort geraucht werden.

Wobei ich mich sowieso schwer tue, zwei Bistrotische einer Bäckerei als “Gastronomie” zu bezeichnen. Jedenfalls stinkt es nun in der Viktoriapassage ganz ordentlich – um nicht zu sagen “widerlich”. Fast jede Mittagspause durch den Gestank. Ekelhaft.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*