Sielwehr: Verbesserungsverhinderungsstrategie

Zum Sielwehr habe ich hier schon mehr als einmal was geschrieben. Wie man angesichts der Sachlage und der vielen, vielen Gutachten, Stellungnahmen, Vorträgen, Avisen und dem Menschenverstand noch immer gegen eine Renaturierung mittels rauer Gleite und – womöglich – einer innovativen Wasserkraftanlage sein kann, ist mir nicht erklärlich. Mit Vernunft kann das nichts zu tun haben. Eher mit Bockigkeit, einer irgendwann mal vorgegebenen Linie und dem Unvermögen über den eigenen Schatten zu springen und einzugestehen, einfach daneben gelegen zu haben. Gut, gibt Fraktionen in Bad Oeynhausen, die ziehen das durch. Egal wie viele Millionen das den Bürger kostet – ist ja nicht das eigene Geld. Ich führe das nicht weiter aus, weil ich sonst wahrscheinlich sehr unsachlich werde.

Volker Brand hat unsere Stellungnahme drüben bei den Grünen veröffentlicht.

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*