Ich fahr’ das richtige Auto

Während andere KFZ-Hersteller seitenlange Listen ihrer Modelle veröffentlichen, welche Fahrzeuge aus welcher Baureihe und welcher Produktionswoche den neuen unbiologischen und lediglich der Automobilindustrie nutzenden E10-Kraftstoff vertragen, schreibt Volvo schlich: “Alle”. nachhaltigmobil.de: Diese Autos vertragen das neue E10-Benzin nicht
Volvo: Alle Fahrzeugmodelle mit Otto-Motor, die seit 1976 eingeführt wurden, können mit E10 Kraftstoff betrieben werden, sofern die Wartungsvorschriften eingehalten wurden. Ausgenommen davon sind die Fahrzeuge S40/V40; 1,8i; der Modelljahre 98-04, die mit einem GDI Motor ausgerüstet sind …
Bei der Vespa ist es genauso. Im übrigen macht es meiner Meinung nach keinen Sinn, irgendwo Regenwald abzuholzen, damit die Automobilhersteller sich keine Gedanken um die Verbrauchssenkung machen müssen.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*