In der Presse, auf Facebook und auch in den E-Mailpostfächern der Ratsmitglieder finden sich aktuell Pläne und Entwürfe für eine Bebauung des ehemaligen Kurverwaltungsgelände. Alles was bisher dort passieren sollte, ist ja irgendwie den Bach runter gegangen. Ich habe schon …

Gradierwerk auf dem Gelände der Kurverwaltung Read more »

Die Neue-Westfälische fragte in der letzten Woche die Fraktionsvorsitzenden nach ihrem voraussichtlichen Votum zu den Planungskosten des Radschnellweges. Mit drei aufeinanderfolgenden Fragezeichen in einer Bildunterschrift. NW-News: Radschnellweg wird ausgebremst … Auf die Bremse drücken SPD, BBO, Linke und FDP. Deren …

Welche Radschnellwegplanungskosten Bad Oeynhausen tatsächlich bezahlt Read more »

Was ist eigentlich aus dem 'WirWünschenUnsEinSteuerfinanziertesIPadFürUnsereRatsarbeit' – Projekt in #Oeynhausen geworden? @filmfacts — Chrischaaan (@Chrischaaan) 29. Dezember 2015 Ein bisschen unwillig war ich beim Lesen des Tweets schon, das will ich nicht verhehlen. Impliziert er doch, die Ratsmitglieder hätten sich …

Stand “Papierloser Rat” Read more »