Jahresabschlussrunde

Habe heute erst ein bisschen im Geräteschuppen aufgeräumt und mich dann – weil das Wetter so bombastisch war – entschieden zu meiner Mutter zu fahren. Wollte ich sowieso, allerdings mit dem Auto. Und ich habe nun das Rad genommen. Da hatte der Nachwuchs zwar keine Lust mehr, aber irgendwas ist ja immer. War super zu fahren. Frühlingshafte Temperaturen und nur ganz wenig Verkehr. Sowohl auf dem Weserradweg, als auch auf der Straße. Kurz hinter dem Automuseum hat mich ein vollvermumter Radfahrer freundlich gegrüßt. Leider habe ich nicht erkannt, wer das war … auch wenn ich natürlich ebenfalls die Hand gehoben habe ;-)

19,2 Km | 55,6 Km/h max. | 20,1 Km/h Schnitt | 222 Höhenmeter

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Jahresabschlussrunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*