Noch ein Ablagefach im Yeti

Stauraum kann man nie genug haben. Besonders wenn man in den Urlaub fährt, gibt’s ja viele Kleinigkeiten, die man irgendwo unterbringen muss. Und unter dem Fahrersitz ist bei allen meinen Autos viel Platz gewesen. So auch beim Yeti. Unter dem Beifahrersitz hat der schon eine kleine Schublade. Da frage ich mich doch, warum nicht auch unter meinem Gestühl?

Wahrscheinlich, damit Leute wie ich das Teil nachträglich kaufen und zusätzliches Geld in die Kasse spülen ;-) Habe mir nach dem Ausflug heute einen Schraubendreher mit Torx geschnappt und die Kiste unter den Sitz gedengelt. Ohne ein paar Mal fluchen ging das nicht vonstatten, weil es doch arg fummelig ist, über Kopf im Dunklen zu schrauben. Kerl, war ich sauer. Aber nun sitzt das Ding wo es hinsoll!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*