Baustellenbeschilderung Mindener Straße

Es ist ja nun schon ein bisschen hin, dass Straßen-NRW die Fahrbahn der Mindener Straße erneuert hat. Einige Schilder stehen aber immer noch am Rande der Fahrbahn und … stören den unmotorisierten Verkehr!

Zunächst ist die Ampel natürlich störend, aber daran kann man so fix nichts ändern. Aber dass man das Hinweisschild für die neue Fahrbahn (wem bringt das eigentlich was) so aufgestellt hat, dass die Kante des Schildes genau in Augenhöhe eines durchschnittlichen Radlers liegt und zudem noch weit in den Radweg ragt, entzieht sich meinem Verständnis.

Ich kann mir ganz einfach nicht vorstellen, was in Köpfen vorgeht, die ihre Arbeit so verrichten …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*