O2 Data-Pack M

Heute nachmittag klingelte mein Handy und ein Vertriebsmitarbeiter von O2 wollte mir O2-DSL verkaufen. Leider – für ihn – konnte ich ihm sämtliche Gründe, warum das für mich nicht in Frage kommt, aus dem Stehgreif und ungefragt herunter beten. Haben dann noch ein paar Belobigungen ausgetauscht, weil ich ansonsten mit dem Laden wirklich sehr zufrieden bin und dann habe ich noch Wünsche genannt, mit denen man mich glücklich machen könnte … so als Mobilfunkprovider.

Zum Beispiel, dass die 200 MB Datenvolumen für ‘n 10er im Monat gerade so an der Grenze dessen sind, was ich mir an Spaß gönne. 2 Gig für 15 wäre mein Wunsch. Daraufhin stockte er kurz und verkündete, dass sich die Datentarife ab Juli wohl sowieso ändern würden. Na los doch … Nein, mit dem Preis dürfe her nicht herausrücken. Hat dann aber doch erzählt, dass das Datapack-M demnächst nicht mehr 200 MB sondern 1 Gig Volumen haben wird – auf Nachfrage bestätigte er, “auch für Bestandskunden”.

Woraufhin ich ihm auf’s herzlichste zu einem sehr zufriedenen Kunden gratulierte und wir beide gut gelaunt auflegten! :-)

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „O2 Data-Pack M

  1. Bin grad über google auf seine Seite gestossen… Musste feststellen das der o2 Mensch natürlich Unrecht hat, wobei sich ja nicht der 200MB Tarif sondern der L Tarif geändert hat. Der kleene bleibt weiterhin bei 200MB der große ist von 5GB auf ~ erhöht worden…

Schreibe einen Kommentar zu Jonas Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*