Wer braucht schon ein Telefon?

Jeden Monat sieht das ähnlich aus. Ich verbrauche nie mein SMS-Kontingent und muss annähernd nie mehr als die in der Grundgebühr enthaltene Telefonie zahlen. Wahrscheinlich ist das bei anderen ähnlich und die Provider werfen mit Telefonie- und SMS-Flatrates um sich, während Datenvolumen teuer ist!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

2 Kommentare zu „Wer braucht schon ein Telefon?

  1. Ich habe ein Prepaid Handy mit einem monatlichen Grundgebühr. Fast jede Woche kriege ich eine SMS, damit ich mein Handy 25 EUR aufladen soll und dann kriege ich noch extra 10 EUR für Telefonieren. Aber solches Angebot für Datenvolumen kriege ich nie…ärgert mich schon sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*