Keine rechte terroristische Vereinigung in Deutschland

Na, da haben wir ja noch mal Glück gehabt. Die NSU ist womöglich gar keine terroristische Vereinigung! Die waren vielleicht nur zu Zweit und um eine Vereinigung zu sein, muss man mindestes drei Mokel zusammen kriegen. Focus.de: Womöglich keine Mord-Anklage [gegen Zschäpe]
… Dies hätte die Folge, dass der NSU nicht als terroristische Vereinigung gelten würde, weil eine terroristische Vereinigung laut Paragraf 129 a Strafgesetzbuch aus mindestens drei Menschen besteht …
Im Zweifel für die Angeklagte ist schon richtig, aber wieviele Hinweise, Indizien und Schnippsel benötigt man denn, um das Pack in Gänze als Gruppierung zu werten?

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*