SEO bei der IHK

Naja, Suchmaschinenoptimierung pur war das nicht, was heute nachmittag in der IHK in Bielefeld präsentiert wurde. Was jetzt nicht heißen soll, dass es uninteressant war. Im Gegenteil. Herr Jakobsmeyer von RLS referierte über Suchmaschinenoptimierung, Adwords, Keywordplatzierungen und Auswertungen im Allgemeinen. Im Speziellen an konkreten Beispielen zu existenten Websites in Google-Analytics.

Ich hatte mich da angemeldet, weil ich was Suchmaschinenoptimierung echt ein ganz, ganz kleines Licht bin. Es gibt so zwei oder drei Begriffe, bei denen ich auf 1 stehe, aber das habe ich eher nicht optimiert – glaube ich. Und ich dachte, ich wäre in der Runde der Dödel unter den ganzen SEO-Cracks, die sich in einem Workshop austauschen und wollte ein paar Brocken aufschnappen. Vielmehr war es aber so, dass sich dort Unternehmer aus allen möglichen Branchen einfanden, die für sich mitnehmen wollten, wie sie ihre Seiten in Suchmaschinen Google gut einstellen und mit AdWords noch mehr Traffic erzeugen.

Und bei letzterem Punkt habe ich dann auch einiges brauchbares gehört. Nicht neu, aber die Anregung an sich in Verbindung mit konkreten Praxiszahlen werden wohl dafür sorgen, dass ich mal bei uns in der Richtung ein bisschen gucken werde.

Die zweite IHK-Veranstaltung auf der ich in diesem Jahr war und nach den beiden würde ich auch bei weiteren teilnehmen. Organisation, Räumlichkeiten und Referenten waren beide Male sehr interessant.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*