Nicht bekannt

dpa-Newsticker – 2008-06-15 20:55:48
In Finnland hat ein 88-Jähriger seine Töchter, seine Frau und sich selbst getötet. Wie die Polizei mitteilte, erschoss der Mann zunächst in seinem Haus in Lappland die beiden dort lebenden geistig behinderten Töchter. Danach fuhr er zu seiner Ehefrau in ein nahe gelegenes Pflegeheim und tötete sie mit einer Pistole. Dem Mann gelang die Flucht, er kehrte in sein Haus zurück und erschoss sich selbst. Über die Hintergründe der Tat ist noch nichts bekannt.
Sehr traurige Geschichte. Aber muß man darunter schreiben “Über die Hintergründe der Tat ist nichts bekannt.”? Gibt es so wenig Erfahrung, Menschenverstand und Mitgefühl da draußen, dass es die Schreiber dieser Nachricht nicht anschreit, warum der Mann das alles getan hat? Raffgier und Mordlust wird es nicht gewesen sein. Den letzten Satz hätte man sich einfach schenken sollen.

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*