2 Kommentare zu „Endlich vorbei

  1. *g* Danke für’s Sorgen!

    Tatsächlich war mir nicht nach Schreiben. Ich weiß nicht, ob es ein Virus oder die aufgewärmte Lachslasagne vom 2. Weihnachtsfeiertag war, aber es war ziemlich ätzend.

    Seit heute morgen fühle ich mich halbwegs ordentlich, auch wenn ich noch Kopfschmerzen habe und sich mein Bauch wie ein Ballon anfühlt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*