Eisig

Ich glaube der Sommer ist vorbei! Heute morgen waren die Autos das erste Mal übergefroren, ich habe die Sitzheizung angemacht und im Büro ist es trotz 9 PCs recht kühl. Das war’s dann wohl mit in der Sonne liegen.

Gedacht habe ich das gestern schon, als ich meine Runde mit dem Rad drehte. Bis Bünde lief alles prima, aber zurück blies mir der Wind eisig in’s Gesicht :-( Handschuhe werden wohl bei den nächsten Touren tatsächlich angeraten sein. Aber die ALDI-Windbreaker Jacke ist klasse. Schön leicht und es kommt wirklich kein Wind durch. Leider sind die Bündchen am Handgelenk etwas weit, so daß dort der der Wind reinpfeifft und die Arme bis zum Ellenbogen kalt werden lässt.

Ab übermorgen soll es dann sogar nicht nur kälter, sondern auch nasser werden :-( Heute abend also noch mal den Rasen kürzen – ich denke, dass wird dann wohl das letzte Mal in diesem Jahr sein.

Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*