Spaziergang im Kurpark

Heute vormittag habe ich mich damit beschäftigt, eine Homepage die mit einem alten WordPress lief, auf eine neuere Version zu heben. Leider fanden das nicht alle Plugins gut. Per FTP also Ordner umbenennen, probieren, wieder ändern, probieren, PHP-Versionen der Reihe nach durch probieren … und als ich gerade dachte es ist alles in Ordnung, waren die Umlaute zerschossen. Knapp eine Stunde später war ich hochgradig genervt, aber die Seite läuft jetzt! Puh. Nun kann ich an die Inhalte gehen.

Das raschelt so schön
Das raschelt so schön
Aber nicht mehr heute! Es war bereits kurz vor 15 Uhr und Nachwuchs 2.0 aus dem Mittagsschlaf aufgewacht. Da wollte ich und der Rest der Sippe unbedingt noch mal raus – draußen lockte die Sonne und laue Temperaturen. Also auf’s Rad, Ben in den Hänger und ab in den Kurpark. Wie hunderte Andere auch. War ganz schön voll da – und ich wiederhole mich, wenn ich sage: zu Recht! Nachdem wir ein paar Freunde und Bekannte getroffen hatten, es langsam kälter wurde, sind wir noch schnell los gezogen, um das Abendbrot zu besorgen. Leider hatte das Deli am ZOB geschlossen, so dass wir der Dönerbude unten an der Bahnhofstraße ein wenig Geld im Tausch gegen drei Döner gegeben haben. Schöner Nachmittag mit leckerem Abschluss!

Verwendete Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*