Winterwanderung

Heute morgen um 10 Uhr trafen wir uns mit einigen anderen Mitgliedern des Ortsverbandes der Grünen Bad Oeynhausen am Parkplatz unterhalb der Krausen Buche, um danach gemütlich zum Wilden Schmied zu spazieren.

Das Wetter meinte es gut, es war nicht allzu kalt und es schneite nicht. Perfekt. Im Wiehengebirge war das Winterwetter ganz besonders schön. Soviel Schnee habe ich tatsächlich noch nicht auf den Bäumen gesehen. Die Äste hingen teilweise ganz schön runter.

Nach kurzer Zeit waren wir dann schon am jüngst wieder eröffneten Restaurant oben auf dem Wiehengebirgskamm.

Seit dem Umbau war ich noch nicht wieder da und es hat sich ziemlich was getan.

Die Aussicht hinter dem Schmied war leider nicht so dolle, ziemlich diesig. Weit gucken war nicht drin. Aber wir sind den ganzen Weg ja auch nicht der Aussicht wegen gegangen, sondern damit wir was in den Magen bekommen. Und das klappte auch recht zügig, nachdem wir unsere reservierten Plätze eingenommen hatten.

War ziemlich lecker und vor allen Dingen reichlich. Essen war echt super. Das wir im Raucherbereich saßen gefiel mir gar nicht. Gegen halb 1 wurde es auch richtig voll und entsprechend schlecht wurde die Luft. Ich kann’s nicht ab, wenn die Klotten nachher so stinken. Der Nichtraucherbereich ist im hinteren Teil, dort war als wir kamen die Musik aus, die Theke war als ich guckte nicht besetzt und man musste durch den vorderen Teil um nach hinten zu gelangen. Ich habe nachher gefragt, warum das so gelöst wurde … ich hätte ja “hinten rum” rein gehen können, das Ordnungsamt hat das alles abgesegnet. So gut das Essen war, das hat mich sehr gestört.

Nach und nach hat sich unsere Runde dann aufgelöst und schlußendlich sind auch wir ganz gemütlich zurück zum Volvo. Nur die Kopfschmerzen vom Nikotin sind nicht so prickelnd :-/

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*