Miniausflug

Heute morgen hatte ich eine tolle Idee … fand der kleine Junge! Wir fahren zum Parkplatz des Werrepark, schnallen ihm die Inliner unter und üben, wie man damit in die Runde fährt.

Das hat sogar ganz gut geklappt. Wir haben’s wie auf der Eisbahn gemacht, nur statt einem Pinguin haben wir einen Einkaufswagen genommen, hinter dem Tim fahren konnte. Paar mal noch, dann geht das auch ohne.

Danach haben wir noch einen Abstecher zur Kussbrücke gemacht, um auf die Weser zu gucken und den Fortschritt der Baustelle im Bild fest zu halten.

Neulich stand in der Zeitung, dass der südliche Weg an der Werre gesperrt sei, aber da konnte man noch bequem fahren. Allerdings war auf der gegenüberliegenden Seite bereits ein Korridor aus Bauzäunen zu sehen, durch den die Radfahrer wohl in Zukunft geführt werden.

9,5 Km | 9,1 Km/h Schnitt | 26,2 Km/h max. | 48 Höhenmeter

Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*