Wahlstand in der Innenstadt

Grüner Infostand

Heute morgen um 10 Uhr haben wir uns in der Innenstadt getroffen um kurz vor der Europawahl noch einmal präsent zu sein und den Leuten die richtigen Farben für den morgigen Wahltag zu zeigen. Ich hatte mich vom Wetter ein wenig täuschen lassen und mit einer 3/4 langen Jeans deutlich zu optimistisch gekleidet ;-) Etwas später lugte dann durch die dicken Wolken aber doch ab und an die Sonne und ich habe zumindest nicht gefroren. Alldieweil der Stand auch schön windgeschütz aufgebaut war.

Da hatten die Mitbewerber es etwas unglücklicher gewählt. Zwar mitten auf der Klosterstraße und damit garantiert im Sichtfeld aller Passanten, standen sie voll im Wind. Und mehr waren auch nicht da. Das hat mich schon sehr gewundert. Nur “Die Grünen” und die “CDU” haben auf sich aufmerksam gemacht und für die Europawahl getrommelt. Auf der Totalaufnahme unten kann man übrigens gut sehen, wer wohl auffälliger war ;-) Aber wenn sich schon die Parteien zu dieser Wahl so wenig auf die Straße bewegen, wieviele Wähler werden da wohl mobilisiert zur Urne zu schreiten?

Klosterstraße in Bad Oeynhausen

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*