Vespa PX 125 lusso

Wir haben heute den ganzen Tag im Garten gewerkelt und dafür einige Werkzeuge aus dem Geräteschuppen bnötigt. Dazu musste der natürlich leer geräumt werden (das was man braucht, liegt immer ganz unten und hinten). Die 2001 erworbene ’85er Vespa PX 125 lusso wurde dabei auch mal wieder hin und her geschoben. Sieht echt schön aus, wenn sie da so den Hintern zeigt. Ich glaube, ich fahre dieses Jahr ein bißchen mehr damit – sonst hätte die Restauration ja gar keinen Sinn gemacht!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

1 Kommentar zu „Vespa PX 125 lusso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*