Rad fertig …

Letztendlich habe ich die Schaltung doch noch an mein Fahrrad bekommen. Weiß der Geier, was da erst nicht funktioniert hat. Jedenfalls habe ich alles noch mal abgebaut und neu zusammen gesetzt und – schwupps – lief es.

Nur noch ein wenig einstellen und dann muß ich noch ‘ne längere Strecke fahren um zu sehen, wie das LX Schaltwerk sich im Vergleich zu dem Acera Pendant schlägt. Bei ein paar Runden auf dem Hof fühlte es sich jedenfalls schon mal viel besser an. Wesentlich ruhiger und angenehmer zu schalten. Nur Gang “1” ist jetzt Gang “8” :-/ Gewöhn’ ich mich noch dran …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*