Sharp GX10

Nachdem ich mal wieder 2 Jahre rum hatte, durfte ich mir bei Vodafone ein neues Handy aussuchen. Ich entschied mich für das GX 10 von Sharp … und war nach ein paar Stunden schon unzufrieden. Die Übertragung der mit der integrierten Kamera gemachten Bilder auf den PC funktioniert nicht und Spiele und Hintergrundbilder kann man nur von Vodafone!Life downloaden.

Da mir das zu teuer war, habe ich mal ein bißchen gestöbert und festgestellt, daß man das auch selbst hinbekommt :-) Einfach eine schlichte HTML Seite basteln und auf die zu ladenden Dateien verlinken. Fertig! Zu beachten gibt’s eigentlich nur, daß JPGs nicht “progressive” gespeichert werden und das Format 120 x 160 Pixel haben müssen. Midi Files über 30 KB Größe machen auch Probleme und den _ (Unterstrich) mag das GX 10 auch nicht im Dateinamen haben. Das waren aber auch alle Probleme.

Ich halte WML für den falschen Weg und denke, daß die Handy-Hersteller lieber brauchbare HTML-Brwser integrieren sollten. Daher ist "meine" GX 10 Seite auch in reinem HTML und nicht in WML verfast. Sich das beizubringen ist sicher einfach, aber wozu *noch* einen Standard etablieren, wenn HTML funktioniert!?

Tipps & Tricks zum GX 10:

  • Die Versionsnummer der Software kann man mit *01763*8371# herausfinden
Verwendete Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*