Für Ordnung sorgen

Wenn das Ordnungsamt auf den Gehwegen im Siel mit dem Auto patroulliert, dann tun sie das aber nicht, um zu verhindern dass der Park als Müllabladeplatz missbraucht wird, oder?

Ordnungsamt guckt im Siel ob alles in Ordnung ist.
Ordnungsamt guckt im Siel ob alles in Ordnung ist.
Falls das nämlich die Intention ist, dann kann ich beitragen, dass es nicht gelang. Die Reste der letzten Grillparty liegen immer noch an den einschlägigen Stellen.
Da war leider kein Mülleimer in der Nähe ... und mit nach Hause nehmen ist ja wohl wirklich zu viel verlangt!
Da war leider kein Mülleimer in der Nähe … und mit nach Hause nehmen ist ja wohl wirklich zu viel verlangt!
Vielleicht bekommt man mehr vom Geschehen mit, wenn man nicht im Auto durch die Gegend kutschiert. Wie wäre es damit, auf Fuß- und Radwegen zu Fuß zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren. Hab’s ausprobiert, es funktioniert! Dann muss auch kein Kurgast in die Büsche ausweichen.

Und ja, in erster Linie ist es asig von den Leuten ihren Müll einfach in der Landschaft zu entsorgen. Das ist das eigentliche Problem. Pottsäue!

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*