Blasheimer Markt

Seit bestimmt über einem Jahrzehnt mal wieder in Lübbecke auf dem Blasheimer Markt gewesen. Ich habe da gar nicht so große Lust zu, weil ich in die wilden Fahrgeschäfte sowieso nicht einsteige und die Preise für Leckereien dort selbst in Apotheken für rote Ohren sorgen würden. Aber der Nachwuchs war total begeistert!

Natürlich ist er mit Mama Riesenrad gefahren und mit Papa in der Raupe gewesen. Und zum ersten Mal wurde auch der Autoscooter ausprobiert. Außerdem wurde noch mit dem Luftgewehr auf kleine Plättchen geschossen und Dosenwerfen gemacht. Damit man bei der Anstrengung und Aufregung nicht verhungert gab es Burger, Nudeln und Fladenbrot (natürlich jeder jeweils eins nur ;-) ).

Nur in diese neumodische “Schiffsschaukel” wollte keiner von uns rein. Meine Fresse, ich bin doch nicht wahnsinnig. Obwohl die Technik sehr massiv aussah. Aber darin hätte ich einen Herzkasper bekommen! Zum Abschluss sind wir noch ganz entspannt durch’s Gewerbezelt und dann nach Hause auf’s Sofa. Und soll ich was sagen: hat mir richtig Spaß gemacht!

Verwendete Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*