Adventskalender

Im Adventskalender sind heute genug Türen geöffnet gewesen, dass der kleine Junge und ich in Ruhe mit ein paar Bastelarbeiten beginnen konnten. Zuerst haben wir mit dem mitgelieferten Pinsel und drei Farbbecherchen kleine Kunststoffhalbkugeln in fremde Planeten verwandelt.

Und während die Farbe trocknete, wurde der Jedi-Starfighter zusammengebaut. Eine Fummelarbeit, für die meine knubbeligen Finger nicht gemacht sind. Da musste ich ‘ne kleine Spitzzange und Pinzette zu Hilfe nehmen, um Obi-Wan in den Sitz zu quetschen. Hat schlußendlich und nach ein paar Flüchen aber geklappt und er ist auch schon ein paar Runden durch unser Wohnzimmer das Outer Rim geflogen.

halbfertiger Jedi-Starfighter mit Obi-Wan an Bord

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*