Vornoten

Hervorragend! Pünktlich zur Prüfung kriege ich die Seuche. Die Nase läuft, die Stirnhöhlen sind zu und ich habe Kopfschmerzen. Massenhaft Tabletten, japanisches Heilöl und Nasenspray haben aber zumindest soweit geholfen, dass ich meinen Kopf hoch halten kann und den Stoff noch mal durchgehen.

Eben in der Schule gab’s ganz offiziell die Vornoten und ich war doch überrascht – positiv :-) Da waren einige Noten dabei, die ich gar nicht so in Erinnerung hatte (wir haben einige Fächer nur 1 oder 2 Semester gehabt). Notenschnitt von 1,7 ist in Ordnung. Ich weiß echt nicht, warum ich mich so verrückt mache. “Durchfallen” kann ich gar nicht mehr – höchstens in die mündliche Prüfung. Nur habe ich da überhaupt keine Lust zu.

Gestern gab’s in der Vorpremiere “The day after tomorrow” … ganz ordentlich, ich hatte dem Trailer nach zwar noch höhere Erwartungen, aber womöglich lag’s an meiner Verfassung, dass ich nicht so genießen konnte. Und in 20 Minuten fängt “Van Helsing” an. Ich überlege noch ob ich mich von dem Scheiß ablenken lassen soll …

Über

Ich schreibe hier über Fahrrad(politik), Politik an sich, Technik, unsere Familie und alles was mich sonst so bewegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*