Portarunde

Der Sonntag nach Weihnachten. Soo viel habe ich gar nicht gegessen – vor allen Dingen, da das Frühstück an jedem Tag ausgefallen ist. Trotzdem fühle ich mich gemästet. Nachdem ich heute morgen noch schnell bei einer Nichte einen ausrangierten Router aufgestellt habe, damit in der unteren Etage auch endlich WLAN ist, habe ich mich für eine kleine Runde auf’s Rad gesetzt. Und ich bin sogar nur gefahren – das Handy zum Spielen blieb in der Tasche. Sehr warm, dafür aber spürbarer Gegenwind auf dem Rückweg. Wie immer ist es doof sich aufzuraffen, aber wenn man dann erst einmal rollt, macht es Spaß! :-)

Die Daten vom Garmin Geko beinhalten noch einen kleinen Schlenker durch den Ortskern von Eidinghausen. Die eingebundene Grafik ist vom Garmin Vivoactive und nur von Haustür zu Haustür.

24,7 Km | 38,4 Km/h max. | 23,3 Km/h Schnitt | 94 Höhenmeter

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*